Hip in Berlin Am Sonntag auf der Thai-Wiese im Preußenpark…

Wer Sonntags mal thailändisch zu Mittag essen möchte, den erwartet im Preußenpark ein ganz besonders kulinarisches Vergnügen…jeden Sonntag ab ca. 11 Uhr geht es los…

Für viele Berliner bereits ein fester Treffpunkt…die Thai-Wiese im Preußenpark. Jeden Sonntag gegen 12 Uhr sind leckerste Speisen aus Thailand frisch angerichtet. An ca. hundert kleinen Ständen werden Spezialitäten gereicht, die sonst in den Restaurants teures Geld kosten. Wer jedoch auf der Thai-Wiese eine große Portion seiner Lieblingsspeise haben möchte, zahlt durchschnittlich nur 5 Euro.

Aber auch Cocktails, wie z. Bsp. ein Caipirinha, werden zum Minipreis von 3 Euro angeboten. So treffen sich an schönen Sommertagen tausende von Berliner und internationale Gäste zu einem gemeinsamen Essen auf der Wiese. Mit Klappstühlen oder einer großen Decke bepackt sitzt man gemeinsam in kleinen Grüppchen und genießt das Essen, welches jeweils frisch vor dem Gast zubereitet wird.

Wer also Sonntags Langeweile hat, sollte sich diese Berliner Attraktion unbedingt mal anschauen…

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*